SAILIN G TRIP

Whale Watching             Aurora Borealis

ANGEBOT

Wer möchte nicht einmal die Nordlichter bestaunen können und Wale hautnah beobachten? Und dies alles auf einem 100 jährigen Segelschiff, wo man, wenn man will, auch mal das Segel hissen oder mal das Steuer in die Hand nehmen kann (der Kapitän ist natürlich immer dabei!). Ich hatte die Möglichkeit eine Reise für Oceanwide Expeditions auf dem Segelschiff Noorderlicht durch die Lofoten, siehe hier fotografisch und filmisch, zu dokumentieren. Ich war sehr begeistert und möchte mit Euch diese Erfahrung teilen. Die Reise startet dieses Mal in Tromsø und wir werden verschiedene Fjords für Wale und Nordlichter erkunden. Am Ende dieser Broschüre findest Du die Details und Impressionen der letzten Reise.

DATEN

Nächste Reisedaten: 

 

Samstag,   7. Dezember bis Samstag 14. Dezember 2019

Samstag,   1. Februar bis Samstag 8. Februar 2020

Samstag,   7. November bis Samstag 14. November 2020

​Samstag, 14. November bis Samstag 21. November 2020

 

Du kannst zukünftigen Reisedaten auch direkt der Anmeldung entnehmen oder vom Event Kalender hier

FLÜGE / HOTEL

Verschiedene Fluggesellschaften bieten Flüge nach Tromsø an. Ich habe passende Flüge zusammengestellt. In Zusammenarbeit mit Globetrotter Travel Services werden wir Dir das bestmögliche Paket buchen können. 

 

PROGRAMM

Es ist ein einmaliges Erlebnis auf einem Segelschiff in Nordnorwegen unterwegs zu sein. Auf Seite 5 findest Du die ganze Beschreibung der Reise. Bei Fragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

 

Hinweis zur Route: über das endgültige Routing der Reise wird vor Ort vom Expeditionsleiter und Kapitän tagesaktuell entschieden, immer angepasst an die Gegebenheiten (Wind/Wetter/Wildlife). Wildlife und Aurora Borealis Sichtungen können nicht garantiert werden. Die Sichtung von Orcas und Buckelwale hängt stark vom Hering Bestand in der Gegend ab und ist nicht voraussehbar. In den letzten Jahren hat man aber häufig Sichtungen gehabt. 

 

KOSTEN

REISELEITUNG / FOTOGRAFIE WORKSHOPS

 

  • Betreuung und Reiseleitung während der ganzen Reise durch Markus Eichenberger (in Deutsch, Englisch, Spanisch) und dem Expedition Leader von Oceanwide Expeditions

  • 3 Fotografie Workshops während der Reise über verschiedene Themen: Nordlichter Fotografie, Komposition/Bildbesprechung, Reisefotografie

  • Eine individuelle fotografische Betreuung ist während der ganzen Reise möglich, da wir eine kleine Gruppe von maximal 6 Personen sind.

  • Foto Reviews am Abend

  • Foto Dokumentation der Reise

WAS DIE TEILNEHMER SAGEN

"Eine Reise in die Arktis stand schon lange auf meiner Bucket List. Diese einmalige Erfahrung konnte ich auf der SV Noorderlicht endlich machen. Die einmalige Landschaft Nordnorwegens, die tolle Atmosphäre auf dem mehr als einhundert Jahre alten Segelschiff, das Zusammentreffen mit vielen großartigen Mitreisenden sowie das Glück, jeden Tag Polarlichter und Wale fotografieren zu können, haben diese Reise unvergesslich werden lassen. Eine absolute Empfehlung meinerseits! "  Mareike A.

"Ich kann jedem empfehlen, solche Fotoreisen zu machen: es sind einzigartige Erfahrungen deren Geschichten man später mal gerne noch den Grosskindern erzählen wird."  Markus F.

 

DURCHFÜHRUNG

Es gibt kein Teilnehmerminimum. Das Maximum wird aber auf 6 Personen festgelegt um eine qualitativ hochstehende fotografische Betreuung zu gewährleisten. Das Schiff hat maximal Platz für 22 Passagiere. Die Fotografie Workshops werden exklusiv von Markus Eichenberger Photo & Film Productions durchgeführt.

ANMELDUNG

 

Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit Oceanwide Expeditions (Schiffsbuchung) und Globetrotter (Flug & Hotel Buchung) angeboten. Die Anmeldung findet direkt über mich statt und Ihr werdet anschliessend von Globetrotter Travel Services und Oceanwide Expeditions betreut. Bei Fragen stehe ich Euch natürlich sehr gerne zur Verfügung. 

 

IMPRESSIONEN SAILING TRIP